• ADACOR
  • FILOO
  • EXOLINK
Adacor - Work

Neue Ideen für Teamevents

Teamevents helfen, das Wir-Gefühl zu stärken, die Arbeitsmoral zu erhöhen und Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden. Das Vertrauen in den Arbeitgeber, der Zusammenhalt der Mitarbeiter untereinander sowie die Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen, bilden zusammen mit der daraus resultierenden Zufriedenheit und Loyalität die Basis für ein erfolgreiches Unternehmen.

Von Kochkursen, Sportevents, Bürogolf und gemeinsamen Schmiedeeisen

Bei Teamevents treffen sich Mitarbeiter und Führungskräfte abteilungsübergreifend und abseits des Tagesgeschäftes. Damit erhalten sie die Chance, sich besser kennenzulernen. Solche Veranstaltungen können dabei weit mehr als die klassische Weihnachtsfeier oder das jährlich stattfindende Sommerfest sein. Bei der Planung gemeinsamer Aktivitäten sind Ihrem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt. Seien Sie kreativ und haben Sie keine Scheu, Neues auszuprobieren! Auch lohnt es sich, die Mitarbeiter selbst nach ihren Wünschen zu befragen.

Denkbar sind zum Beispiel die Teilnahme an Kochkursen oder an sportlichen Veranstaltungen wie Bogenschießen, der gemeinsame Besuch eines Hochseilgartens, Bürogolf oder Wandertouren. Grundsätzlich ist erlaubt, was gefällt, Spaß bringt und den Nerv der Mitarbeiter trifft.
Warum nicht zusammen einen Schmiedelehrgang besuchen, ein Seifenkistenrennen organisieren oder eine GPS-Stadtrallye inklusive Geocaching durchführen?

Je nachdem, wie die Unternehmensmannschaft aufgestellt ist, gilt es, eine gewisse Spanne an unterschiedlichen Veranstaltungen anzubieten, sodass für jeden Mitarbeiter das Passende dabei ist. Wichtig ist auch, dass die Mitarbeiter die Event-Teilnahme nicht als zusätzliche Pflicht ansehen – vielmehr sollte es für sie eine gern gesehene Abwechslung sein, an der sie sich aus freien Stücken beteiligen können, aber nicht müssen. Allen Events ist gemein, dass sie den Zusammenhalt stärken und die Gruppendynamik verbessern. Je ausgefallener das Event ist, desto eher bleibt es den Menschen in lebhafter Erinnerung. Außerdem gilt: Nicht erst planen, wenn das Kind – sprich: der Teamgeist – bereits in den Brunnen gefallen ist und Konflikte viel verbrannte Erde hinterlassen haben. Das Zauberwort lautet vielmehr: Kontinuität.

Wir suchen dich!

Lust die digitale Welt zu verbessern?

Zu den offenen Stellen!

Teamevents vereinen viele Vorteile

Die Investition in Teamevents lohnt sich für Unternehmen in jedem Fall. So verbessern solche Events nicht nur die Atmosphäre am Arbeitsplatz, sie sorgen zudem für effizientere Abläufe in der internen Zusammenarbeit und Kommunikation. Außerdem erweisen sich die Maßnahmen sowohl auf zwischenmenschlicher als auch auf kollegialer Ebene als förderlich, und sie sind im wirtschaftlichen Sinne profitabel. Durch eine hohe Zufriedenheit und einen guten Teamgeist sinkt die Fluktuation merklich. Das minimiert den Aufwand und die Kosten für das Recruiting neuer Mitarbeiter spürbar.

Bleiben Sie up to date und abonnieren Sie den zweiwöchigen ITQ-Newsletter. Dazu tragen Sie bitte unten Ihre E-Mail ein.

Tags: , , ,

Verwandte Artikel