Wie deutsche Unternehmen die Hybrid Cloud für sich entdecken

Der Trend beim Cloud Hosting bewegt sich in Richtung Hybrid Cloud. Vor allem mittelständische Unternehmen drängen in die Cloud.

Hybride Cloud MittelstandIDC hat im Rahmen der Studie „Hybrid Cloud in Deutschland 2014“ die Transformation der IT in die Cloud untersucht. „Insbesondere Großunternehmen konsolidieren und virtualisieren bereits seit Jahren ihr Rechenzentrum sowie die dazugehörige Infrastruktur“, konstatieren die Experten von IDC. Gerade Sicherheitsaspekte führen neben Compliance-Anforderungen oftmals dazu, dass deutsche Unternehmen Daten und Applikationen bevorzugt im eigenen Unternehmen managen.

Welche Konsequenzen erwachsen dadurch für den Markt und für die Anbieter von Cloud Hosting?

IDC hat in seiner Studie erhoben, dass „Early Adopters“, die bislang eher einen Private Cloud basierten Ansatz verfolgten, ganz flexibel Leistungen aus der Public Cloud für spezifische Lösungen in Erwägung ziehen.

Die wichtigste Anforderung bleibt dabei jedoch immer die Gewährleistung der IT-Sicherheit. Die Studie spricht dabei von 62 % der 200 befragten IT-Verantwortlichen aus Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern. Immerhin nutzen bereits 45 % der befragten Unternehmen Enterprise Cloud Services und weitere 36 % planen den Weg in die Cloud oder recherchieren aktuell Anbieter.

Die Private Cloud ist dabei mit 66 % immer noch die bevorzugte Variante für den Einstieg in die Cloud. Bislang nutzen 15 % der befragten Unternehmen die Möglichkeit, Cloud Services mit ihrer bestehenden IT-Umgebung zu verknüpfen.

Vorteile Hybride Cloud

Welche Vorteile mit der Nutzung einer Hybrid Cloud verbunden sind, haben wir in einem Video dargestellt:

Clouds für Unternehmen werden zukünftig vor allem hybrid. Wie diese Kombination zwischen Public und Private Cloud funktioniert, zeigt unser Video zum Thema Cloud.

Wann der Bedarf nach Hybrid Clouds ansteigen wird

54 % der befragten Entscheider planen – laut einem Bericht von Cloudcomputing Insider vor allem aus mittelständischen Unternehmen –  innerhalb der nächsten 12 – 24 Monate den Aufbau hybrider Clouds. Als größte Herausforderungen gelten auch hierbei Sicherheitsbedenken und gesetzliche Regelungen. Für die Auswahl des Providers ist mit ein entscheidender Punkt, dass die Anbieter ihre Daten in Rechenzentren in Deutschland betreiben.

Weitere Erklärvideos zum Thema Cloud und Hosting

, , ,


Weitere Artikel zum Thema lesen

Open Source basiertes Cloud Hosting im Höhenflug mit OpenStack

Biz & Trends, Cloud

Open Source basiertes Cloud Hosting im Höhenflug mit OpenStack

OpenStack gilt beim Cloud Computing primär als eine offene Alternative zu den Amazon Web Services (AWS) und erfreut sich steigender Beliebtheit. Zudem gibt es...

weiter lesen

Trendumfrage – wichtigste IT-Themen 2015

Biz & Trends, Cloud, IT Security

Trendumfrage – wichtigste IT-Themen 2015

Cloud Computing liegt vorne, dann folgen IT-Sicherheit und Big Data. Industrie 4.0 wird wichtiger.

weiter lesen


Neueste Nachrichten von ADACOR

Cloud

Hybrid Cloud in vielen Unternehmen bereits Realität

Einsatzmöglichkeiten der Hybrid Cloud und wieso sie die jeweiligen Nachteile von Private und Public Cloud minimiert.

weiter lesen

IT Security

Hintergründe und aktuelle Informationen zur WannaCry-Attacke

Zum Heulen - wie die bislang größte Malware-Attacke ihren Ausgang nahm und welche Gegenmaßnahmen möglich sind.

weiter lesen

Hosting

Pflege und Aufbau eines Datennetzwerks im Rechenzentrum

Konzeptionelle Vorarbeit inklusive der Planung von Redundanzen beim Aufbau eines Datennetzwerks spart im Betrieb Zeit und Kosten.

weiter lesen

Diese Seite verwendet Cookies, welche uns helfen, unsere Services anzubieten und zu verbessern.
Erfahren Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.