Cloud – Warum Deutsche im internationalen Vergleich eher skeptisch sind

Beitrag: 30.07.2015 von Uli Radespiel

Eine Studie der GfK bringt es jetzt an den Tag: Deutsche sehen Clouddienste eher kritisch.

ProzentgfkIm interationalen Vergleich sind Deutsche damit die größten Skeptiker. Dagegen wollen die Mexikaner, Brasilianer, Türken und Chinesen nicht auf den Datenzugriff von überall verzichten.

Das andere Ende der Skala bilden Kanadier, Australier und Schweden. Das Thema Online-Datenspeicherung ist 39, 37 und 34 Prozent der Konsumenten nicht so wichtig. Vor allem Deutschland sticht heraus: Die Hälfte der Befragten ist nicht der Meinung, dass Cloud-Dienste für die persönliche Datenspeicherung absolut notwendig sind. Nur 12 Prozent sehen das hierzulande anders.

Möglichkeiten und Stärken einer Hybrid Cloud

Beitrag: 29.07.2015 von Heiko Hauenstein

Wenn es um die moderne IT-Infrastruktur geht, geistert bereits seit einigen Jahren ein Begriff durch alle Medien: „Die Cloud“. Und Cloud-Computing liegt voll im Trend. Entsprechende Dienste sollen nach Expertenmeinung in den kommenden beiden Jahren um knapp 25 Prozent pro Jahr wachsen, wobei in Deutschland im letzten Jahr circa 6 Milliarden Euro mit  Cloud-Computing umgesetzt wurden.

Fubktionsweise Hybride Cloud Doch Cloud ist nicht gleich Cloud, sondern es gibt nahezu so viele Cloudkonzepte, wie es Anbieter gibt. Jeder versucht irgendwie auf diesen Trend aufzuspringen, sei sein Konzept noch so unsinnig oder mit brachialer Gewalt zwanghaft auf eine eigentlich lokale Softwarelösung aufgesetzt.
Oft ist es daher weder für Geschäftskunden noch für Privatnutzer einfach, die richtige Lösung zu finden.
Insbesondere, weil man manchmal ungefragt eine kostenlose Cloud-Lösung z. B. des Internetproviders oder Smartphone-Anbieters aufs Auge gedrückt bekommt und dann wieder neue Zugangsdaten gut aufzubewahren hat. Da verliert man schnell den Durchblick und weiß nicht mehr in welchen Clouds man zu Hause ist und in welchen nicht.

Daher möchte ich im Folgenden etwas Licht ins Dunkel bringen und die Möglichkeiten und Stärken der Hybrid Cloud für Unternehmen vorstellen.

ISDSG fusioniert mit DATATREE AG

Beitrag: 08.07.2015 von Uli Radespiel

Das Institut für Sicherheit und Datenschutz im Gesundheitswesen – Prof. Dr. Thomas Jäschke fusionierte zum 01.07.2015 und agiert zukünftig als ein Dienstleistungsbereich der DATATREE AG.

Arm mit Uhr und GesundheitsappDie DATATREE AG mit Sitz in Düsseldorf bietet seit 2011 eine umfassende Beratung in den Bereichen Datenschutz , Compliance und IT-Sicherheit. Sie berät und unterstützt öffentliche und nicht-öffentliche Stellen bei der Einführung von Datenschutzkonzepten und IT-Sicherheitsleitlinien, bei der Umsetzung konkreter Maßnahmen und Dienstvereinbarungen im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit sowie bei der Sicherstellung durch entsprechende Kontrollmechanismen und gewinnt mit dem ISDSG einen Dienstleistungsbereich mit dem Schwerpunkt im Gesundheitswesen.

Schlagwörter: Datensicherheit, ISDSG

CDN – Wie ein Content Delivery Network funktioniert (Video)

Beitrag: 01.07.2015 von Uli Radespiel

Ein CDN oder auch Content Delivery Network ist ein Netz weltweit verteilter und über das Internet verbundener Caching-Server (CDN-Knoten).

Was ist eigentlich ein CDNHierüber können Web-Inhalte; insbesondere statische Inhalte wie Videos oder andere Mediendateien, CSS- und JavaScript-Files extrem schnell ausgeliefert werden.

Wir haben ein neues FAQ-Video in unserem Youtube-Channel veröffentlicht.

Im Urlaub Kostenfalle mobiles Internet vermeiden

Beitrag: 29.06.2015 von Uli Radespiel

Wir nutzen alle gern auch im Urlaub E-Mail, Facebook, Twitter, Instagram & Co und bleiben mittels Messengern - allen voran Whats-App - in steten Kontakt mit allen.

Kostenfalle Internet am BeachDoch häufig kommt dann nach der Reise die böse Überraschung mit der Handyrechnung, weil man doch wieder voll in die Kostenfalle getappt ist.
Zwar gibt es in der EU einheitliche Höchstpreise für mobiles Telefonieren und Surfen, trotzdem haben wir die besten Tipps herausgesucht, wie sich die mobile Kostenfalle vermeiden lässt, bevor im Sommer 2017 die Roaminggebühren dann ganz wegfallen.

Kurzvorstellung Thomas Wittbecker – Chief Executive Officer (CEO)

Beitrag: 24.06.2015 von Uli Radespiel

Mit dem heutigen Post starten wir unsere kleine Reihe, in der wir unsere vier Geschäftsführer kurz vorstellen werden.

Thomas Wittbecker CEO der Adacor Hosting Als einer der Gründer der ADACOR Hosting GmbH war Thomas Wittbecker (Jahrgang 1967) von Anfang an mit dabei und hat die Entwicklung des Hosting-Unternehmens über die Jahre mit vorangetrieben und begleitet.

Schlagwörter: Management

Markenzeichen des Supports bei ADACOR

Beitrag: 16.06.2015 von Andreas Bachmann

Direkte Ansprechpartner und kurze Kommunikationswege leisten einen entscheidenden Beitrag, um Störungen oder gar Ausfälle in kürzester Zeit aus der Welt räumen zu können. Kommt es bei einem Onlineprojekt zu Störungen, dann will der Kunde vor allem eins: eine schnelle Lösung des Problems.

Teaser ADACOR SupportRund um das Thema Support hat ADACOR mehrere Funktionen und Rollen etabliert, um für ihre Kunden sowohl innerhalb als auch außerhalb der Geschäftszeiten bestmöglich erreichbar zu sein.
Wie genau wir unseren Support organisiert haben, steht im Fokus dieses Beitrags.

Domain Management

Domain
Management

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre vielen tausend Domains und sichern Sie Ihre Marken weltweit gegen Missbrauch ab. mehr erfahren

Cloud Hosting

Cloud
Hosting

Verwirklichen Sie auch Ihre kleineren Internet-Projekte schnell, sicher und flexibel in einer gemanagten virtuellen Umgebung. mehr erfahren

Complex Hosting

Complex
Hosting

Nutzen Sie für Ihre großen Internet-Projekte eigens für Sie individuell entwickelte Hosting-Lösungen. mehr erfahren

Media Hosting

Media
Hosting

Lagern Sie Ihre hoch auflösenden Mediadaten wie Video-, Audio- oder Bilddateien in einem unendlich großen Speicher, der jederzeit verfügbar ist. mehr erfahren

Trusted Hosting

Trusted
Hosting

360° Sicherheit für Ihr Projekt durch Hosting im ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum und individuelle Managed Security Lösungen. mehr erfahren

Managed Hosting

Managed
Hosting

Betreiben Sie Ihre Projekte und Anwendungen auf einer hoch verfügbaren Plattform, die speziell für Ihren Bedarf geplant und verwaltet wird. mehr erfahren

Private Cloud

Private
Cloud

Bei der Private Cloud erhalten Sie eine eigene individuelle Cloud, bei der Seiteneffekte durch geteilte Infrastrukturen ausgeschlossen sind. mehr erfahren

Content Delivery

Content
Delivery

Wenn Sie große Datenmengen weltweit in kürzester Zeit ausliefern möchten, ist das Content Delivery Network (CDN) die passende Lösung für Sie. mehr erfahren

Enterprise Cloud

Enterprise
Cloud

Die ADACOR Enterprise Cloud verbindet hochwertige Technologien, hohe Sicherheit mit Flexibilität und individuellem Management für Ihre Cloud- Projekte. mehr erfahren

Hybrid Cloud

Hybrid
Cloud

Bei der Hybrid Cloud verbleiben datenschutzrelevante Daten auf Ihrer Private Cloud und bei Lastspitzen können Sie weitere Server auf der ADACOR Cloud hinzubuchen. mehr erfahren

Trusted Hosting

Trusted
Hosting

Hosting-Dienstleistungen mit eingebautem Sicherungsmechanismus: das ADACOR Trusted Hosting bietet Hosting-Sicherheit auf Enterprise-Niveau. mehr erfahren

Audits & PEN-Tests

Audits
&
PEN-Tests

ADACOR ermöglicht die Integration von Audits und Penetrationstest in die Kontrollmechanismen unserer Kunden. mehr erfahren

Datenschutz

Datenschutz

Die Betrachtung der datenschutz­rechtlichen Aspekte eines Projekts ist essentieller Bestandteil der ADACOR-Dienstleistungen und geht weit über das Abhaken der gesetzlichen Vorschriften hinaus. mehr erfahren

Finde uns auf Facebook