Partnerschaft von Agentur und Hoster

Das Dreamteam fürs HostingProfessionelles Hosting ist eine wesentliche Grundvoraussetzung für erfolgreiche Marketingaktionen vor allem wenn TV-Werbung mit Onlinekampagnen Hand-in-Hand-Gehen.

Eine gute Zusammenarbeit zwischen der Kreation und Entwicklungsabteilung von Web-Agenturen und dem Hosting-Unternehmen spielt eine große Rolle für den Kampagnenerfolg.

Was relevant zur zielführenden Auswahl und Steuerung von Dienstleistern wie Webagenturen oder Werbeagenturen bei der Durchführung von Marketing- und Werbeaktionen im Internet ist, beschreibt mein Beitrag anhand folgender Fragestellungen:

  • Was macht eine gute Web-Agentur und einen guten Hoster aus und worauf sollten Kunden bei der Beauftragung achten?
  • Welchen Mehrwert hat die Zusammenarbeit mit einem professionellen Hosting-Unternehmen für Web-Agenturen und Auftraggeber?
  • Wesentliche Punkte und Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit zwischen Web-Agenturen und Hosting-Unternehmen?

Ein paar Millionen Zugriffe sind für Marketingaktionen im Internet völlig normal. Oft sind Gewinnspiele und Videos integriert, manchmal werden sie im Fernsehen beworben. Die Web-Agenturen stehen bei solchen Aktionen vor besonderen Herausforderungen: Immer wieder kommt es vor, dass eine erfolgreiche Marketingaktion die Technik in die Knie zwingt und zum Zusammenbruch führt. Die Server können die vielen Zugriffe nicht verarbeiten und schalten sich ab. Die Folgen sind bekannt: Links und Downloads funktionieren nicht mehr. Bannerplätze bei großen Online-Magazinen, bleiben leer statt die gewünschten Inhalte zu zeigen. Im besten Fall sind solche Situationen ärgerlich, im schlimmsten Fall kann es richtig teuer werden. Doch solche unliebsamen Situationen lassen sich weitgehend verhindern.

Konzeption und Inhalt ist wichtig – genauso wie die Technik

Unsere Erfahrung zeigt: Bei der Planung von Online Events denken Kunden und Web-Agenturen oft vor allem an Konzeption und Inhalt. Beides ist ganz unbestritten sehr wichtig – allerdings ist es nur die eine Seite der Medaille. Die andere Seite umfasst die Technik, mit der das Konzept umgesetzt wird: das Hosting. Dabei geht es um Art und Anzahl von Servern und Datenbanken sowie um Fragen wie: Sind die Server skalierbar? Oder: In welchem Land stehen die Server? Wichtig ist das vor allem hinsichtlich der frühzeitigen Berücksichtigung von Datenschutzthemen.

Diese Themen sind unmittelbar mit der erfolgreichen Umsetzung von Online Events verbunden: Ohne die passende Technik ist das beste Konzept wenig wert. Idealerweise werden Hosting-Fragen deshalb bereits in die Konzeption einbezogen – und nicht erst am Ende der in der Regel eher kurzfristig geplanten Marketingprojekte bedacht. Leider kommt Letzteres immer wieder vor. Weder Kunde noch Web-Agentur verfügen über das entsprechende Wissen in diesem Bereich. Es gehört in der Regel einfach nicht zu ihrem Kerngeschäft. Ein Grund, warum Web-Agenturen einen zuverlässigen und professionellen Hosting-Partner brauchen, der sie frühzeitig mit fundiertem Wissen über Technik und Tools unterstützt.

Image

Mission Managed Cloud

Hosting in Public-Cloud-Infrastruktur: Optimiert auf Ihre spezifischen Anforderungen!

Mit der ADACOR Managed Cloud erhalten Sie die passende Kombination aus der vCloud-Virtualisierungslösung des Marktführers VMware und den Managed Services der ADACOR.

Jetzt informieren!

Gewinnt immer mehr an Bedeutung: der Datenschutz

Insbesondere größere Kunden beauftragen im Rahmen von Online-Marketingaktionen auch immer wieder Anwendungen, die mit dem Speichern personenbezogener Daten zusammenhängen. Damit steht die Web-Agentur plötzlich Datenschutz-Herausforderungen gegenüber. Die rechtlich korrekte Umsetzung der entsprechenden Richtlinien hängt eng mit den passenden Prozessen zusammen. Ein geeigneter Hoster für solche Projekte verfügt über alle notwendigen Prozesse und hat auch umfangreiche Erfahrungen in Datenschutzthemen.

Wir besitzen aufgrund der Kunden und Projekte umfassendes Know-how und Erfahrung in diesem Bereich: Dadurch können wirdie anfallenden typischen Anforderungen und Standards sogar von DAX-Konzernen problemlos erfüllen. Und: Unsere Rechenzentren stehen in Deutschland und unterliegen damit dem Bundesdatenschutzgesetz.

Auch wichtig: die Sicherheit

Vor allem bei mittleren und großen Projekten sowie größeren Kunden ist Sicherheit immer wieder ein Thema. Dabei geht es zum Beispiel um Abwehrstrategien gegen Angriffe wie Ddos-Attacken, bei denen Millionen von künstlich erzeugten Anfragen die Website zusammenbrechen lassen. Ein weiteres Thema sind Standardmechanismen, um Systeme vor feindlichen Zugriffen zu schützen. Ein Beispiel ist das Schwachstellen-Scanning. Für Hosting-Unternehmen sollten solche Themen zum Kerngeschäft gehören. Wir machen dieses Wissen den Web-Agenturen in gemeinsamen Projekten verfügbar.

Keine Konkurrenz aufgrund komplementärer Leistungen

Von einer funktionierenden Zusammenarbeit mit einem professionellen Hosting-Unternehmen können Web-Agenturen und Kunden bei der Umsetzung von Marketingaktionen im Internet nur profitieren. Ob es zur Kooperation kommt, liegt meist in der Hand der beauftragten Web-Agentur. Damit sind in diesem Kontext – in Abgrenzung zum Beispiel zu Agenturen im Marketing-, Werbe- oder PR-Umfeld – vor allem softwarelastige Agenturen gemeint. Das heißt, sie entwickeln entweder selbst Software oder Webseiten auf Internettechnologie-Basis. Deren Betrieb wiederum übernehmen die Agenturen nur ganz selten selbst – und dann nur bei kleinen Kunden und Projekten.

Modell der Zusammenarbeit von Agenturen mit Webhostern

Es gibt 3 Modelle der Zusammenarbeit von Agenturen mit Webhostern

In der Regel beauftragt ein Kunde eine Web-Agentur, eine bestimmte Online-Aktion durchzuführen. Für das Hosting arbeitet die Agentur dann meist mit einem Hosting-Unternehmen zusammen. Dabei ist es für den Kunden oft wichtig, dass alles aus einer Hand kommt, sodass die Agentur meist als Generalunternehmer auftritt. Sie steht damit in der Hauptverantwortung gegenüber dem Kunden. In seltenen Fällen bestehen Kunden auf direkte Verträge mit dem Hoster. Das eigentliche Projekt macht die Web-Agentur und gibt die entsprechenden Anforderungen an den Hoster weiter, zum Beispiel bezüglich Application Server und Datenbanken.

Dreamteam Agentur und HosterKonkurrenz ist in diesem Zusammenhang also kein Thema: Die Leistungen der beiden Dienstleister sind vollständig komplementär. Adressieren beide die gleiche Zielgruppe, haben sie das Potenzial zum echten Dream Team. Für uns sind das vor allem Großkunden, für die wir das Hosting übernehmen. Bei einem Teil arbeiten wir bereits erfolgreich mit Web-Agenturen zusammen – und haben zusätzlich zum reinen Hosting-Betrieb einige Vorteile zu bieten:

Bei der Konzeption beraten: ADACOR hat ein eigenes Entwicklungsteam für unsere Software und die Komponenten, mit denen wir unser Hosting-Geschäft managen. Damit verfügen wir über umfassendes Know-how über die verschiedenen Technologien und sind wir in der Lage, Agenturen bereits bei der Konzeption einer Online-Marketingaktion aus Betriebssicht zu beraten: Welche Technologie würde passen? Welche Bedeutung hat das für die Kosten, die Performance und die Sicherheit?

Gemeinsam Fehler finden: Falls es während des Betriebs zu Schwierigkeiten kommt, können wir auch oberhalb des Betriebssystems unterstützen. Das ist zum Beispiel bei Performance-Schwierigkeiten der Fall: Wir sind unter anderem in der Lage, gemeinsam mit den Entwicklern die SQL-Statements anzuschauen und bezüglich möglicher Fehlerquellen zu beraten.

Unterstützung bei der Entwicklung: Aufgrund unseres eigenen Entwicklungsteams verfügen wir über Entwicklungs-Know-how. Wir können deshalb aus Betriebsperspektive vollumfänglich hinsichtlich einer performance- und betriebsoptimierten Entwicklung sowie Sicherheit (z.B. Verschlüsselungsthemen) unterstützen. Da wir Kunden definitiv keine Web-Entwicklung anbieten, stehen wir nicht in Konkurrenz zu Web-Agenturen, stellen diesen aber unser Wissen zur Verfügung. Und wir können bei Bedarf im Rahmen von Betriebsprojekten Entwicklung zuliefern.

Zusammenarbeit im Presales: Ein optimales Angebot beinhaltet auch die technische Seite der Umsetzung von Online Events. Aus diesem Grund bieten wir unsere Unterstützung auch schon bei der Gewinnung des Kunden an: Je nach Wunsch und Bedarf von der Beratung bis hin zur Inkognito-Teilnahme bei Kundenterminen.

Zu Hause in agilen Projekten: Wir arbeiten in unseren eigenen Projekten mit agilen Methoden wie Kanban und Scrum. Mit diesem Wissen können wir Betrieb (Operations) und Entwicklung (Development) zusammenbringen – und die Bedürfnisse agiler Softwareentwicklung problemlos abdecken. Continuous Integration und Continuous Development sind uns geläufig – wir haben die Infrastruktur, die Erfahrung und das Know-how und können Admins und Developer von Seiten der Agentur zusammenbringen, sodass wir gemeinsam moderne DevOps-Themen lösen können.

Fazit

Die Fakten zeigen: Für einen reibungslosen Ablauf von Online Events und Kampagnen braucht es neben einem guten Konzept, fundierten Inhalten auch ein professionelles Hosting. ADACOR arbeitet in diesem Bereich mit Web-Agenturen zusammen und hat neben Professionalität und Zuverlässigkeit noch einiges mehr zu bieten: Aufgrund unserer Infrastruktur und unseres Know-hows können wir bereits bei Konzeption und Entwicklung unterstützen. Falls Fehler auftauchen bieten wir unsere Unterstützung an – auch weit oberhalb des Betriebssystems, zum Beispiel bei Performance-Schwierigkeiten. Außerdem sind wir in agilen Projekten zu Hause und können Entwicklung und Betrieb zusammenbringen.

Fragen zur Zusammenarbeit der ADACOR mit Agenturen beantworten wir gerne!

Nehmen Sie direkt Kontakt zu mir oder dem Sales-Team auf.

, , , ,


Weitere Artikel zum Thema lesen

Das Infrastrukturteam bekommt Verstärkung

Biz & Trends, Hosting

Das Infrastrukturteam bekommt Verstärkung

Der Fachinformatiker für Systemintegration wirkt aktuell an der Entwicklung der neuen Cloudbase-Plattform mit.

weiter lesen

Unter den Augen des Gesetzes – Unternehmen handeln nach Bundesdatenschutzgesetz

Cloud, Hosting, IT Security

Unter den Augen des Gesetzes

Bundesdatenschutzgesetz und IT-Compliance am Beispiel der ADACOR.

weiter lesen

Alternative Wege zur Hochverfügbarkeit mittels vServern

Hosting

Alternative Wege zur Hochverfügbarkeit mittels vServern

Mehrere Server mit niedriger Verfügbarkeit pro Maschine im Parallelbetrieb können besser zum Ziel führen, als ein vServer.

weiter lesen


Neueste Nachrichten von Adacor

Cloud Integration

Cloud

Beschleunigte Digitalisierung durch Cloud Computing

Ohne Prozessveränderungen kein Fortschritt bei der Digitalisierung. Doch Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Cloud-Integration lassen sich benennen.

weiter lesen

Definition DevOps

Cloud

DevOps: Automatisieren anstelle von Reparieren

DevOps erforden ein Umdenken bei der Adminstration. OpenStack oder OpenNebula – womit gelingt die schnellere Umsetzung von Webservices?

weiter lesen

Mit SSL sicher verschlüsselt

IT Security, IT-News

SSL-Zertifikate mit dreijähriger Laufzeit am Ende

Erste Anbieter haben dreijährige Zertifikate bereits aus dem Programm genommen. Welche Auswirkungen hat dies auf den Bezug und die Erneuerung von SSL-Zertifikaten?

weiter lesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.