Was tun bei Viren oder Befall von Schadsoftware wie Trojanern

Viren und Schadsoftware sind die größte Bedrohung für Internetnutzer. Wir haben eine Infografik zur Ersten Hilfe bei Virenbefall erstellt.
Erste Hilfe bei Viren Was tun wenn man feststellt, dass Programme auf PC oder MAC häufig abstürzen? Es zu unerklärlichen Systemmeldungen kommt. Fenster unerwartet eingeblendet werden. Oder Programmdateien immer größer werden? Diese Phänomene können ein Anzeichen für einen Befall des Rechners mit einem Virus oder Trojaner sein. Auf keinen Fall sollten verdächtige Dateien angeklickt und damit geöffnet werden. Natürlich sollte immer die automatische Virenprüfung und die Desktopfirewall aktiviert sein. In Unternehmen ist es wichtig Ereignisse, die einem am Rechner verdächtig vorkommen, sofort zu melden.

Direktmaßnahmen bei Virenbefall

Der Nutzer sollte bei Virenbefall sofort das Netzwerkkabel entfernen und sein WLAN ausschalten. Auf keinen Fall den Rechner ausschalten! Als nächstes einen Komplettcheck mit dem Antivirenprogramm durchführen.
Bei der ADACOR sind die Mitarbeiter dazu verpflichtet, den Vorfall nach diesen ersten Direktmaßnahmen an das IT-Sicherheitsteam zu melden. Die Behebung findet dann mithilfe eines Admins statt.

Infografik „Umgang mit Viren und Schadsoftware“

Wir haben eine Infografik entwickelt, mit den wichtigsten Regelungen für den Umgang mit Schadsoftware und Computerviren. Die Infografik darf gerne in Blogs und bei Facebook, Twitter & Co. geteilt werden.

Embed Code für Infografik „Umgang mit Viren und Schadsoftware“

Was tun bei Viren

Erste Hilfe bei Viren oder Trojaner auf dem Rechner

Gefahren für Unternehmen bei Virenbefall

Ein Befall mit Computerviren gefährdet die Verfügbarkeit ganzer IT Systeme. Trojaner können zum Diebstahl vertraulicher oder personenbezogener Daten führen. Für Unternehmen kann das Verstöße gegen Verträge mit Kunden und Gesetzen bedeuten. Für den Fall, dass Viren weitergegeben werden entstehen letztendlich auch Imageschäden.

, , ,


Weitere Artikel zum Thema lesen

Taskmanagement – Verknüpfung von Kanban mit Helpdesk

Biz & Trends, Cloud, Hosting

Taskmanagement – Verknüpfung von Kanban mit Helpdesk

Warum wir unser Kanban-System mit dem Ticketsystem (OTRS) verbunden haben.

weiter lesen

Was passiert, wenn man kein ITIL spricht?

Biz & Trends

Was passiert, wenn man kein ITIL spricht?

Diese Frage steht im Fokus von #5 unseres Vlogs "Things To Say", denn Missverständnisse bei IT-Projekten sind schlecht fürs Geschäft.

weiter lesen

Planning Poker im Einsatz bei der Softwareentwicklung

Biz & Trends, IT-News

Planning Poker im Einsatz bei der Softwareentwicklung

Kommen unsere Entwickler damit zu genaueren Schätzungen ihrer Aufwände? Sebastian Krack zieht ein Fazit.

weiter lesen


Neueste Nachrichten von Adacor

Cloud Integration

Cloud

Beschleunigte Digitalisierung durch Cloud Computing

Ohne Prozessveränderungen kein Fortschritt bei der Digitalisierung. Doch Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Cloud-Integration lassen sich benennen.

weiter lesen

Definition DevOps

Cloud

DevOps: Automatisieren anstelle von Reparieren

DevOps erforden ein Umdenken bei der Adminstration. OpenStack oder OpenNebula – womit gelingt die schnellere Umsetzung von Webservices?

weiter lesen

Mit SSL sicher verschlüsselt

IT Security, IT-News

SSL-Zertifikate mit dreijähriger Laufzeit am Ende

Erste Anbieter haben dreijährige Zertifikate bereits aus dem Programm genommen. Welche Auswirkungen hat dies auf den Bezug und die Erneuerung von SSL-Zertifikaten?

weiter lesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.