• ADACOR
  • FILOO

Projektmanagement – Wieso die meisten großen Projekte aus dem Ruder laufen

Zuletzt aktualisiert am 9. November 2018

Things To Say#2 - klassisches vs. agiles Projektmanagement

In Episode 2 unserer Reihe Things To Say geht Thomas Wittbecker der Frage nach, wieso gerade das Projektmanagement ein erfolgskritischer Faktor bei der Umsetzung von IT-Projekten ist.
Je nach Studie erfüllen 70 bis 80 % aller IT-Projekte nicht die Vorgaben hinsichtlich Deadline und Budget. Sie sind zu teuer und dauern zu lange.
Doch neben den Kosten können häufig auch Änderungen der fachlichen Anforderungen zu Problemen führen, vor allem wenn die Projektmanager noch nach dem Wasserfallmodell vorgehen.

Thomas Wittbecker erklärt anhand der drei projektbestimmenden Eckpunkte Zeitplanung, fachliche Planung und Budget was bei großen Projekten Probleme bereitet und zeigt Lösungen anhand von agilen Projektmanagement-Methoden auf.

Viel Spass mit der zweiten Episode von „Things To Say“:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diskutieren Sie über das Thema mit Thomas Wittbecker bei LinkedIn oder XING.

Die im Video angesprochenen Themen werden tiefergehend bei uns im Blog behandelt. Zu den Scrum-Themen kommt ihr hier und Kanban behandeln wir hier ausgiebig.

Bei Channelpartner ist der Beitrag mit dem Titel Stolpersteine im Projektmanagement erschienen.

Im Clip in 14 Tagen geht es dann detailliert um die Frage, warum Konzerne mehr Open Source Software nutzen sollten.

Schließen Sie sich über 1.300 IT-Experten an.
Alle 14 Tage Top-Infos zu Cloud, Hosting und Management erhalten.

Tags: , , , , , ,

Verwandte Artikel