Menü
Ein Beitrag von Adacor

Cloud-Technologie für mehr Flexibilität

Ein Blick hinter die Kulissen der Cloud. Wir stellen die Vorteile einer von ADACOR betriebenen Cloud aus technischer Sicht vor.

Bereits 2009 haben wir begonnen, in den Aufbau einer eigenen Cloud zu investieren. Heute stellen wir als Hosting-Spezialist Geschäftskunden für deren Internetprojekte eine technologisch ausgereifte und sichere Cloud-Infrastruktur mit modernen Hardware- und Softwarekomponenten zur Verfügung.

Die ADACOR-Cloud ist in vielen Bereichen im Einsatz. Trotzdem gibt es bei allen Diensten einen gemeinsamen Nenner: Die ADACOR Managed Cloud Hosting Services liefern effektive Lösungen für Internetprojekte, bei denen der Fokus auf der zuverlässigen Auslieferung der Inhalte liegt, die vom Umfang her jedoch keine eigene IT-Infrastruktur brauchen.

Es geht also um Konzepte, die Schnelligkeit, veränderbare Leistung ohne Laufzeiten, eine flexible Kapazitätsplanung oder den bedarfsgerechten Einsatz von IT-Ressourcen erfordern. Dazu zählen z. B. Marketingkampagnen, bei denen temporäre Lastspitzen über virtuelle Server abgefangen werden, sowie komplexe Intranetportale. Andere Unternehmen bilden komplette Staging-Umgebungen über die ADACOR-Cloud ab.
„Viele Kunden lassen ihre physikalischen Server im Live-Betrieb bei uns laufen. Oft wird die Entwicklungs- und Staging-Umgebung mit genau den gleichen Strukturen noch einmal virtuell bei uns abgebildet. Sollte der Kunde mehr oder weniger Leistung benötigen, kann er CPU-Ressourcen, RAM oder Plattenspeicher jederzeit per Knopfdruck dazu buchen oder abbestellen“, erklärt COO Alexander Lapp die hohe Skalierbarkeit des virtuellen Systems.

Die Infrastruktur der ADACOR-Cloud

Die Architektur der ADACOR-Cloud ist heterogen und hoch flexibel. Das Konstrukt besteht aus klassischen Hardware-Servern, auf denen frei konfigurierbare, virtualisierte Maschinen laufen. Ob 10, 20 oder 100, Geschäftskunden beziehen von ADACOR immer genau so viele V-Server, wie sie für ihre Projekte benötigen.

Cloud Infrastruktur ADACOR Hosting

Unsere Cloud Infrastruktur

Private Cloud

Ist die Private Cloud innerhalb der „shared“ IT-Infrastruktur installiert, erfolgt der Zugriff auf die IT-Ressourcen online via VPN. Sicherheitsmechanismen, wie u. a. die Identifikation und die Authentifikation durch die Verwendung von Passwörtern, öffentliche Schlüssel oder digitale Zertifikate, wehren möglich Zugriffe von Unbefugten zuverlässig ab. VLANs und Firewalls sorgen dafür, dass die Daten und Applikationen der einzelnen Kundengruppen strikt voneinander getrennt bleiben.

Ein Rechnerverbund des einen Kunden hat somit niemals Zugriff auf die Serverfarm des anderen.
Virtualisierungs-Hosts besitzen zum Teil eigenen Storage und greifen bei Bedarf auf eine der mehrfach vorhandenen zentralen Storage-Einheiten zu.
Vervollständigt wird der Aufbau durch dedizierten Snapshot-Storage und weitere Storage-Einheiten, welche die Hosts miteinander verbinden.

Die Struktur hat zwei Vorteile:

  • Sämtliche Möglichkeiten des virtuellen Systems wie Failover und Snapshots können ausgeschöpft werden.
  • Die ADACOR macht jedem jedem Kunden auch in unterschiedlichen SLA -Bereichen immer ein passgenaues Angebot.

Betrieb der Cloud erfolgt mit redundant ausgelegter Hardware

Für den Betrieb der Cloud setzt ADACOR redundant ausgelegte Hardware ein. Das Management der virtuellen Server läuft über die bewährte Virtualisierungs-Software von VMware. Der Einsatz von V-Servern auf Basis von VMware ist bei ADACOR integraler Bestandteil eines modular aufgebauten Hosting-Angebots, das auch die anspruchsvollsten Kundenanforderungen zuverlässig abdecken kann.

Hybrid Cloud

Benötigt etwa ein Unternehmen mit einer Private Cloud kurzfristig mehr Ressourcen, kann eine Hybrid Cloud eingerichtet werden, die quasi als Schnittstelle funktioniert.
Sie bietet den kombinierten Zugang zu abstrahierten IT-Infrastrukturen aus den Bereichen von Public Clouds und Private Clouds – je nach Kundenbedarf. Das bietet den Vorzug, dass Applikationen aus der Private Cloud genutzt werden können und gleichzeitig die Flexibilität eines skalierbaren Public-Cloud-Dienstes zur Verfügung steht.

Seit Juni 2012 ist die ADACOR Hosting GmbH zertifizierter VMware vCloud Powered Partner. Das Besondere an der VMware vCloud: Aus einer Reihe von Cloud Services kann der Kunde frei wählen, ob die Cloud-Anwendungen im Unternehmen oder extern ausgeführt werden sollen. Auch Mischformen sind möglich.

Videos zu Cloudhosting

Wir haben zwei Videos bei Youtube veröffentlicht, die die Funktionsweise einer Private Cloud und einer Hybrid Cloud anschaulich visualisieren.

Wie beim Einsatz von physikalischen Servern bietet ADACOR für die Cloud Services ein 24/7-Monitoring mit Support, Firewalls, individuelle Backup-Konzepte, ein Ticket-System sowie im Störfall automatisches Failover auf andere Bereiche der Cloud. Der Kunde hat die Wahl: Er kann die VM „nackt“ mieten und das System selbst verwalten oder er lässt Betriebssystem und Datenbank von der ADACOR managen.

Exklusiv für alle Kunden: Services inklusive Management

„Wir wollen uns nicht auf das Hosting beschränken, deshalb endet unsere Arbeit nicht bei der Serveradministration. Unser Ziel ist vielmehr die umfassende Beratung unserer Kunden. Wir beschäftigen uns z. B. seit einigen Jahren intensiv mit dem Thema Datenschutz. Was heißt es eigentlich datenschutzrechtlich, wenn man einen V-Server bei ADACOR betreibt? Welche Gesetzesnormen gelten bei der Auftragsdatenverarbeitung? Wie muss eine Server-Farm aufgebaut sein, wenn darüber Kreditkartenzahlungen laufen sollen? Auf alle diese Fragen haben wir eine Antwort. Diesen Mehrwert schätzen unsere Kunden“, erklärt Alexander Lapp die Philosophie, die hinter dem Management Service steckt.

Als qualifizierter Anbieter von Cloud Services nutzt ADACOR die Infrastruktur von hochverfügbaren Hochsicherheits-Rechenzentren wie e-shelter (ISO 27001 auf Basis BSI-IT-Grundschutz zertifiziert) und FRA 7 von Interxion (ISO 27001 zertifiziert). Beide Rechenzentren werden mit höchster Energieeffizienz betrieben und 100 % des Stroms stammt aus erneuerbaren Energien. Höchste Flexibilität und Skalierbarkeit werden durch individuell ausgebaute und separat angepasste RZ -Module erreicht. Die Netzanbindung zu den Connectivity-Anbietern erfolgt mit Tier-1-Netzwerken, Internet Service Providern und zahlreichen Content-Delivery-Netzwerken an alle wichtigen europäischen Internetknotenpunkte.

Maßgeschneiderte Lösungen statt Produkte von der Stange

Da bei ADACOR kein Projekt dem anderen gleicht, sind beim Hosting-Spezialisten auch im Cloud-Bereich keine Standardlösungen zu haben. Vielmehr werden im Vorfeld sämtliche Produkte und Services individuell für jedes Kundenvorhaben evaluiert und für die jeweiligen Projektanforderungen maßgeschneidert. Flexibilität zeigt ADACOR bei der Kombination von Cloud Computing mit Complex Hosting: „Mithilfe von Einzelprodukten aus Complex Hosting und Cloud Services stellen wir jedem Kunden eine passgenaue Lösung zusammen“, erklärt Alexander Lapp. Die Nachfrage nach den Kombilösungen steigt – besonders bei den komplexen, schnell wachsenden Internetprojekten. „Die Verknüpfung zu anderen und ganz klassischen IT-Projekten ist bei uns nicht nur möglich, sondern wird permanent gelebt.“

, , , , , , , , , , , , ,


Weitere Artikel zum Thema lesen

Intelligentes IT-Sicherheitsmanagement – Maßnahmen für einen sicheren Arbeitsplatz

Cloud, IT Security

Intelligentes IT-Sicherheitsmanagement – Maßnahmen für einen sicheren Arbeitsplatz

Als Hosting-Spezialist im Geschäftskundenbereich deckt die ADACOR Hosting ein Marktsegment ab, in dem die IT-Sicherheit einen extrem hohen Stellenwert hat. Was bedeutet das für...

weiter lesen

Mehr Flexibilität mit vGPU Option bei vServern

Cloud

Mehr Flexibilität mit vGPU Option bei vServern

Grafikbeschleunigung aus der Cloud: Unsere optimierte Lösung für spezielle Aufgabenstellungen.

weiter lesen


Neueste Nachrichten von Adacor

DevOps in Unternehmen

Hosting

Wann DevOps für Unternehmen sinnvoll ist

Das Zusammenfinden der beiden Bereiche „Entwicklung und Betrieb“ ist vor der ersten Zeile Code obligatorisch, denn DevOps ist kein Framework, sondern eine Kultur.

weiter lesen

Der Schlüssel zum effektiven Domain Management

Domains

Domain Management: Verwalten Sie Ihre Domains (noch) selbst?

Die Anzahl der Domains nimmt verstärkt zu. Deren Management wird zunehmend zur Herausforderung. Wir bieten Ihnen den Schlüssel zum effektiven Domain Management.

weiter lesen

So funktioniert Cloud Hosting

Cloud

So funktioniert Cloud Hosting

Das Modell Cloud Hosting verspricht jederzeit skalierbare, virtualisierte Server, die immer die Leistung zur Verfügung stellen, die gerade benötigt wird.

weiter lesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.